PRAXIS > Praxisablauf

Hinweise für einen reibungslosen , alle Beteiligte der Praxis zufriedenstellenden Praxisablauf:

Normale, nicht dringende Untersuchungen, Jahres-Kontrolluntersuchungen u.a.:
Bitte ca. 2-3 Wochen im voraus unter folgender  Telefon-Nummer anmelden: 071-245 80 11

Dringende Notfälle können während der Sprechstunde behandelt werden,

bedeuten jedoch Wartezeiten für andere Patienten!

Deshalb werden weniger dringliche Notfälle eher  am Ende der Sprechstundenzeiten behandelt.
Wir bitten um Ihr freundliches Verständnis für diese organisatorische Regelung.

Hausbesuche sind zeitnah möglich - wenn ein nicht zumutbares Transport-Problem in die Praxis besteht.

Bedenken Sie dabei: Vormittags bestellt: Mittags ausgeführter Hausbesuch. Nachmittags bestellt: Abends ausgeführter Hausbesuch.

Ab 19 Uhr tritt die Notdienstregelung der Stadt St. Gallen in Kraft: Wenden Sie sich an den Notfall der ZNA des KSSG direkt

- oder bestellen bedarfsweise einen Hausbesuch, falls erforderlich.
In der Praxis kommen Sie jedenfalls  schneller Ihren Arzt und können von ihm besser untersucht und behandelt werden.
(Röntgen, Labor, Ultraschall, Medikamente).

Sollten  Sie einen Termin nicht einhalten können, geben Sie uns bitte bis 24 Stunden vorher Bescheid.
Telefonische Auskünfte in Ausnahmefällen und gemäss Absprache sind täglich ab 12.00 Uhr oder auch nach 18.00 Uhr (Datenschutz!)
Vorschläge und Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

CHECKLISTE UND TIPPS